7,90 

Felsenfeste Wohnungen der Urgeschichte

In den felsgeprägten Tälern des Leineberglandes bei Göttingen sind zahlreiche Behausungen urgeschichtlicher Menschen auch heute noch zu besuchen und zu erkunden.

978-3-7308-1094-1 , , , Herausgeber: Erscheinungsdatum: 2014Auflage: 1Ausführung: 64 Seiten, broschiertReihe: Heft 30
Share

Natürlich gebildete Überhänge, auch Abris genannt, haben dort zu verschiedenen Zeiten als Rast- und Wohnplätze gedient. In einem archäologischen Forschungsprojekt wurden diese erfasst und zum Teil durch Grabungen untersucht. Die zahlreichen Funde ermöglichen weitreichende Rekonstruktionen des Lebens steinzeitlicher und auch noch bronze- und eisenzeitlicher Menschengruppen.
Das Heft liefert eine zusammenfassende Beschreibung und stellt die wichtigsten Plätze und Ausgrabungen vor. Dazu werden Wanderrouten vorgeschlagen, auf denen beispielhafte Abris in dieser reizvollen Landschaft leicht erreichbar sind.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Felsenfeste Wohnungen der Urgeschichte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert