39,80 

Die November-Revolution 1918

und die Anfänge der Weimarer Republik in Emden

Nachdem sich die Matrosen der in Wilhelmshaven liegenden Hochseeflotte aufgrund der Tatsache, dass der Krieg für das Deutsche Kaiserreiche verloren war, geweigert hatten, mit den Marineschiffen zu einer letzten Feindfahrt auszulaufen, bildete sich Anfang November 1918 auch in Emden ein Soldatenrat, dessen Mitglieder sich schon bald mit den Vertretern der Arbeiterschaft, die sich ebenfalls in einem Arbeiterrat organisierten, vereinten, um in Emden für geordnete Verhältnisse zu sorgen.

Nicht vorrätig

978-3-7308-1472-7 , , , Herausgeber: Erscheinungsdatum: 2018Auflage: 1Ausführung: 304 Seiten, gebunden, zahlreiche s/w Abbildungen
Share

Der Weg aus dem Kaiserreich in die demokratisch legitimierte Weimarer Republik, der nun eingeschlagen wurde, war nicht immer gradlinig und eben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.