12,80 

Wir wurden davongejagt

Die Oeration "Schwalbe", die organisierte "Vertreibung der Ostdeutschen im Jahre 1946 und die Transporte in das Oldenburger Land

In den Jahren nach dem 2. Weltkieg kamen rund 200.000 Vertriebene und Flüchtlinge ins Oldenburger Land. Die meisten von ihnen wurden im Zusammenhang mit der Operation „Schwalbe“ aus ihrer Heimat vertrieben.

978-3-7308-1374-4 , , , Herausgeber: Erscheinungsdatum: 2017Auflage: 1Ausführung: 80 Seiten, broschiert, 10 Abbildungen und TabellenReihe: Heft 54
Share

Was als Bevölkerungstransfer geplant war und in ordnungsgemäßer und humaner Art und Weise erfolgen sollte, hat sich in der Realität als Alptraum erwiesen. Sie kamen nach Oldenburg, misshandelt, traumatisiert und ohne materielle Grundlage – hoffnungslos.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.