20,00 

Tsingtau-Blätter

Aus dem deutschen Pachtgebiet Kiautschou und seiner Hauptstadt Tsingtau (1897 - 1914)

Vorliegende Schrift des Entdeckungs- und Kolonialhistorikers gründet sich auf bislang brachgelegenes Zeitquellengut, das dem willkommen sein wird, der das vielbeschriebene Tsingtau durch Feinstzüge und Tönungen ergänzt und belebt zu sehen wünscht.

978-3-7308-1725-4 , , Erscheinungsdatum: 2020Auflage: 1Ausführung: 186 Seiten, broschiert, 90 Bilder
Share

Zur weiteren Beleuchtung der Tsingtauer Schaubühne und ihres Umkreises sind dem Text 90 Zeitbilder von hohem Anschauungsgehalt beigegeben – davon 68 größtenteils unveröffentlichte, großformatige Originalphotographien.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.