18,80 

Segeln im Watt

Als Wattstrieker des 21. Jahrhunderts. Ein Leitfaden für das Kreuzen im Ostfriesischen Wattenmeer

Das ostfriesische Wattenmeer ist ein natürlicher Lebensraum, der maßgeblich von der Natur beherrscht und geprägt wird. Wer dort segeln möchte, muss berücksichtigen, dass sich alles stetig ändert (sei es eine Änderung der Sedimentfracht durch meteorologische Einflüsse oder auch rechtliche Veränderungen, z.B. von Schutzgebietsflächen oder Befahrensregelungen). Jeder, der das Wattenmeer mit allen seinen Facetten erleben möchte, muss sich über die Dynamik dieses Lebensraumes klar sein und eine Portion Skepsis walten lassen.

Nicht vorrätig

978-3-7308-1061-3 , Erscheinungsdatum: 2014Auflage: 1Ausführung: 228 Seiten, 120 farbige und 32 s/w Abb., 31 Tabellen, broschiert
Share

Dieses Buch ist ein Ratgeber zum Segeln in eben diesem Gebiet. Es gibt Informationen zum Lebensraum und zu der Ausrüstung eines wattgehenden Schiffes. Außerdem werden die rechtlichen Regelungen im niedersächsischen Wattenmeer betrachtet und interpretiert (mit Auszügen aus den wichtigsten Gesetzestexten). Darüber hinaus werden die verschiedenen Watthochs und deren Besonderheiten betrachtet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.