12,90 

Bernhards Reise

Mit dem Reichspostdampfer von Shanghai nach Bremerhaven
978-3-7308-1941-8 , , , Erscheinungsdatum: 25.07.2022Auflage: 1. Auflage 2022Ausführung: 90 Seiten, broschiert
Share

Dieses Buch beschreibt die Reise eines vierzehnjährigen Schülers im Jahre 1910. Bernhard Ruhstrat war der Sohn von Ernst Ruhstrat aus dem Großherzogtum Oldenburg, der seit 1881 für den chinesischen Seezoll arbeitete. Bernhard besuchte von 1908 bis 1910 das Realgymnasium in Tsingtau (China) und schloss mit der Mittleren Reife ab. Nach langer Diskussion innerhalb der Familie reiste er alleine von Shanghai nach Deutschland, um in der Heimat das Abitur zu erlangen. Täglich verfasste er einen Bericht an die Mutter und in jedem Hafen, den der Reichspostdampfer anlief, schickte er einen mehrseitigen Brief ab.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.