19,80 

Roggenmoor

Ungeschminkt und schonungslos - eine Biographie

Humorvolle und z.T. ergreifende Erzählungen aus den Jugendjahren des Autors im Ammerland.

Nicht vorrätig

978-3-89995-742-6 , , Erscheinungsdatum: 2010Auflage: 1Ausführung: 394 Seiten, broschiert
Share

Woher komme ich? Was macht mich zu dem Menschen, der ich heute bin? Welchen Einfluss haben meine Heimat und Herkunft auf mein weiteres Leben?
Diese und ähnliche Fragen sind es, die den Autor dazu bewegt haben, sich in seiner biografischen Erzählung mit seiner Kindheit im Ammerland auseinanderzusetzen. Geboren 1952 im kleinen Dorf Roggenmoor, im Umkreis von Apen und Augustfehn, beginnt er sein Leben in relativ einfachen Umständen als drittes von insgesamt fünf Kindern. Faszinierend detailreich reichen seine Schilderungen der 50er und 60er Jahre dabei von der eigenen Familiengeschichte, über den wirtschaftlichen Auf- und Abstieg der Eltertn in Zeiten von Wiederaufbau und Wirtschaftswunder, dem ländlichen Brauchtum und Alltagsgeschehen hin zu seinen ganz persönlichen Kindheits- und Jugenderfahrungen.
Die humorvollen und z.T. ergreifenden Erzählungen sind aber nicht nur auf das Ammerländer Geschehen begrenzt, sondern richten sich auch auf das allgemeine Zeitgeschehen jener Jahre, wobei Flüchtlingsproblematik und Verarbeitung des Hitlerfaschismus ebenso eine Rolle spielen wie die Rezeption internationaler Großereignisse im beschaulichen Dorfleben. Ein unterhaltsames Buch mit einigen Tränen, Ecken und Kanten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.