9,80 

Kinder, Kirche, Küche und Kartoffeln

Briefe einer Huder Pfarrfrau

Interessant sind die Briefe für Huder, die sich an ihren langjährigen Pastor Hinrichs und seine Familie erinnern oder die etwas über die Zeit in ihrer Gemeinde erfahren möchten, eine aufschlussreiche Quelle sind sie für PfarrerInnen und HistorikerInnen, die sich für die Familienstruktur und Sozialisationsbedingungen in Pfarrhäusern interessieren.

, 978-3-89995-410-4 , , Erscheinungsdatum: 2007Auflage: 1Ausführung: 106 Seiten, 7 s/w Abb., broschiert
Share

Marie Anna Ida Hinrichs, 1896-1980, war mehrere Jahrzehnte Pfarrfrau in Hude bei Oldenburg. In den spannend und lebendig geschriebenen Briefen an ihre Eltern aus den Jahren 1924 bis 1939 entsteht ein Bild ihres Lebens im Huder Pfarrhaus. Die vier „K“s, Kinder, Kirche, Küche und Kartoffeln stehen für die damaligen Arbeitsbereiche einer Pfarrfrau aus dem Oldenburger Land mit ihren Anforderungen in den Bereichen Management, Personalführung, Organisationstalent, körperliche und psychische Leistungsfähigkeit.
Marie Hinrichs berichtet über die wachsende Kinderschar und ihre Entwicklung, über die Pflege des Haushaltes, der teils öffentlichen Räume des Pfarrhauses und Kirchenangelegenheiten, über die „jungen Mädchen“, unverzichbare Helferinnen in Haushalt und Küche und über den Garten, Notwendigkeiten und Passion von Marie Hinrichs.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.