12,90 

Impressionen aus Quakenbrück und dem Artland

Die Impressionen aus Quakenbrück und dem Artland führen zurück in die Zeit zwischen 1895 und 1945. Es geht um Ansichtskarten, die nicht nur mit der Kamera, sondern teilweise auch durch Künstlerhand entstanden sind.

978-3-7308-1624-0 , , Erscheinungsdatum: 2020Auflage: 1Ausführung: 60 Seiten, brocshiert, durchgehend farbig
Share

Da die Abbildungen eine Riesenzahl von Kunden ansprechen sollten, stand nicht immer die künstlerische Qualität an erster Stelle. So lässt sich es nicht vermeiden, dass auch hier Motive und Zusammenstellungen auftauchen, die sich in die Region „Kitsch“ und nicht unbedingt unter „Kunst“ einordnen lassen.
Unabhängig von dieser Frage sind sie auf jeden Fall Zeitzeugen einer Epoche, in der sich vieles – positiv und negativ – verändert hat. Die Zeitdokumente geben auch einen gewissen Einblick in das Alltagsleben – von der Gaslaterne über die ersten Automobile bis hin zur „akkuraten“ Kleidung, in der man sich öffentlich präsentierte.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.