19,90 

Gemalte Gedichte

Tanka und Haiku
978-3-7308-1902-9 , , Erscheinungsdatum: 26.07.2022Auflage: 1. Auflage 2022Ausführung: 72 Seiten, gebunden. s/w Abbildungen
Share

Tanka ist ein fünfzeiliges und Haiku ein dreizeiliges Gedicht, die beide ihren Ursprung in Japan haben. Beide beschreiben jeweils den Augenblick einer äußeren Natur- oder inneren Erlebnis-Situation. Wesentlich für ihre Aussagen ist das Unvollendete, das Unausgesprochene oder nur Angedeutete und Ausgesparte. Die Bilder übernehmen formal das Reduktionsprinzip und sind in flächenmäßiger Beschränkung, sowie im Segment schwarz-weiß gestaltet.
Aus der betrachtenden Interaktion von Text und Bild strebt die Künstlerin eine kommunikative Wechselbeziehung an.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.