8,00 

Die Todesglocken von Bad Zwischenahn

Komissar Bruns' dritter Fall

Der Bad Zwischenahner Pfarrer Christoph Schröder ist erschossen worden. Seine Leiche wird auf dem Altar der altehrwürdigen Sankt-Johannes-Kirche gefunden. Hauptkommissar Gerd Bruns und sein Freund und Kollege Walter Oltmanns nehmen die Ermittlungen auf. Hinter der Kulisse eines bürgerlichen Lebens stoßen sie auf erste Spuren. So hatte der Tote ein Faible für kostspielige Leidenschaften.: Er spekulierte mit Aktien und kaufte teure Gemälde eines bekannten Zwischenahner Malers. Doch das Geld dafür blieb er dem Künstler schuldig – der Pfarrer war offenbar pleite. Hat der Maler etwas mit dem Mord zu tun?

978-3-89598-941-4 , Erscheinungsdatum: 2003Auflage: 1Ausführung: 88 Seiten, Broschur
Share

Weitere Informationen zu den Oldenburger Kriminalgeschichten finden Sie unter:
www.oldenburg-krimi.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.