9,80 

Besprechen im Oldenburger Land

Die verbotene Heilkunst

Nicht vorrätig

978-3-89995-547-7 Erscheinungsdatum: 2008Auflage: 1Ausführung: 84 Seiten, 4 schwarz-weiß Abbildungen
Share

Besprechen(von Krankheiten) ist in weiten Teilen des Oldernburger Landes eine noch heute geübte Heilpraxis. Der Autor befragte neun Besprecher und zahlreiche Nutzer dieser „verborgenen Heilmethode“, denn man findet Anschriften der Besprecher weder im Internet noch in Zeitungsanzeigen. Überraschendes kommt dabei zu tage: -die ungeahnt häufige, aber zumeist verschwiegene Inanspruchnahme des Besprechers durch Menschen, die auch aus weit entfernten Regionen zum Wohnort des Besprechens fahren, die zahlreichen Berichte von erfolgten Heilungen,-das mutmaßlich hohe Alter der von den Besprechern verwendeten Sprüche und auch der damit verbundenen Rituale. Soweit es die Besprecher preisgeben und aus der mageren Literatur zu erschließen ist, versucht Hermann Speckmann die geheimnisvollen Handlungen bei ihrer heilenden Tätigkeit zu beschreiben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.