14,00 

Von der Bürgerwehr zur Bundeswehr

Zur Geschichte der Garnison und des Militärs in der Stadt Oldenburg
978-3-89995-353-4 , Erscheinungsdatum: 2006Auflage: 1Ausführung: 168 Seiten, 23 farbige und 92 s/w Abbildungen, broschiertReihe: Band 54
Share

Vor 50 Jahren, im September 1956, begann die Geschichte der Bundeswehr am Standort Oldenburg mit der EInrichtung von Standortverwaltung und Kreiswehrersatzamt. Bald darauf bezogen die ersten Soldaten ihre Kasernenunterkünfte. In den Jahren bis zur Wiedervereinigung 1990 entwickelte sich Oldenburg zu einer der größten Garnisonstädte der alten Bundesrepublik.
Dieses Jubiläum nimmt die vorliegende Publikation un die gleichnamige Ausstellung zum Anlass, auf eine Reihe von Aspekten der Stadtoldenburger Militär- und Garnisongeschichte einzugehen. Der thematische Bogen reicht von der spätmittelalterlich-frühneuzeitlichen Wehrhaftigkeit über die Formierungsprozesse des 19. Jahrhunderts bis zur Neuausrichtung unserer Tage.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.