14,80 

Mensch, Fisch!

Katalog zur Sonderausstellung des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg vom 10. November 2012 bis zum 7. April 2013

Das Thema „Fisch“ ist im Spannungsfeld von „Natur und Mensch“ sehr bedeutsam: Die Qualität der Flüsse und Meere, die Risiken der Überfischung und die Wiedereinbürgerung abgewanderter Arten hängen stark von uns Menschen ab. Und Fische haben ganz unterschiedliche Ansprüche an ihre Umwelt, es geht nicht nur um Süß- oder Salzwasser, es geht auch um Temperatur, Sauerstoffkonzentration, Versteckmöglichkeiten und vieles mehr.

978-3-89995-928-4 Herausgeber: , Erscheinungsdatum: 2013Auflage: 1Ausführung: 172 Seiten, 131 farbige und 29 s/w Abb., gebunden
Share

Wann ist ein Fisch überhaupt ein Fisch? Dieser Frage wird in diesem Katalog genauso Raum gegeben wie den wiederentdeckten Quastenflossern und den Umweltbedingungen, die die verschiedenen Fischarten brauchen. Im Mittelpunkt stehen auch all jene Bereiche, in denen sich Fisch und Mensch begegnen: am Teich, vorm Aquarium, beim Fischfang, in der Aqua- und Marikultur. Selbstverständlich wird auch die kulturhistorische Seite des Fischs betont. Hierzu zählen die historische Gewässernutzung seit 300 000 Jahren, Fische in der Mythologie und als rituelle Symbole, bis hin zum Fisch in der Forschung mit der heutigen Entdeckung des Fischs als Modellorganismus für Schwarmintelligenz und Musterentstehung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.