40,90 

Geschichte der Stadt Oldenburg 1830-1995

, , , , 978-3-89598-401-3 Herausgeber: Erscheinungsdatum: 1996Auflage: 1Ausführung: 752 Seiten, 19 farbige und 287 s/w Abb., gebunden
Share

Bürgerliche Behäbigkeit und politische Unruhe – der zweite Band setzt ein mit Biedermeier und Vormärz. Er spannt den Bogen bis in die unmittelbare Gegenwart. Zum ersten Mal wird das Geschehen in der ehemaligen Haupt- und Residenzstadt (bis 1918) und des heutigen Sitzes der Bezirksregierung Weser-Ems zusammenfassend beschrieben. Die Autorin und die Autoren haben für die wissenschaftliche Bearbeitung der einzelnen Themenabschnitte vielfältige, zum Teil bisher unbekannte Archivalien ausgewertet und neueste Forschungen einbezogen. In verständlicher Sprache abgefasst und mit Bildmaterial – historischen Fotografien, Karten, Plänen und Tabellen – reich ausgestattet, wendet sich die Darstellung nicht nur an Fachhistoriker, sondern vor allem auch an interessierte Laien.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geschichte der Stadt Oldenburg 1830-1995“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert