13,95 

FABEL-haft

10 Fabeln nach Aesop in Versen, Bildern und Liedern op Platt

10 Fabeln aus dem Schatz des alten griechischen Philosophen Aesop stellt der Autor auf Platt vor:

978-3-7308-1417-8 , , Erscheinungsdatum: 2018Auflage: 1Ausführung: 56 Seiten, Broschiert, durchgehend farbig, Aquarelle von Ulrike Brokoph
Share

Er wählt beim Titel bewusst die Schreibweise „FABEL-haft“ und deutet damit an, dass die Fabeln in dem vorliegenden Buch in ihrer Darstellung eine besondere, von der ursprünglichen Prosaerzählung abweichende Form haben:
– sie sind gereimt,
– sie sind plattdeutsch verfasst,
– sie sind mit Aquarellbildern illustriert,
– man kann sie im dreistimmigen Satz singen und szenisch darstellen.
Der Autor möchte mit diesem Buch – in der Vielfalt der Darstellung – einen Beitrag zur Förderung der niederdeutschen, der plattdeutschen Sprache leisten. Der plattdeutsche Unterricht in Schulen und auch Vereine, die Gesangsvorträge planen, werden dieses Buch als Bereicherung ihrer Vorhaben begrüßen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.