Author

Autorengruppe Wortstatt

Author's books

Kein Schlaflied

9,90 

Die „Wortstatt“ singt keine gefälligen Schlaflieder, wenn sie eine literarische Annäherung an Kindheit versucht. Die Autorinnen und Autoren begleiten zwar in unbeschwerte, helle Kindertage, erzählen aber auch von düsteren, schmerzenden Zeiten, die Schatten werfen auf das Leben. Sie berichten von den Konflikten, die mit dem Erwachsenwerden in Familie und Schule einhergehen, und von Auseinandersetzungen mit Freunden und Fremden.