22,00 

Eine Frage der Chemie

Bonnie Garmus

„Eine Frage der Chemie“ ist unwiderstehlich, zutiefst befriedigend und voller Energie. Und erinnert uns daran, dass Veränderungen nicht nur Zeit brauchen, sondern auch eine Menge Hitze.“
New York Times

Herausgeber:
Share

Elizabeth Zott ist eine Frau mit dem Auftreten eines Menschen, der nicht durchschnittlich ist und es nie sein wird. Doch es ist 1961, und die Frauen tragen Hemdblusenkleider und treten Gartenvereinen bei. Niemand traut ihnen zu, Chemikerinnen zu werden. Aber das Leben geht eigene Wege. Und so nimmt Elizabeth einen Job als Moderatorin der biederen TV-Kochshow „Essen um sechs“ an. Doch auch hier hat sie ihren eigenen Kopf. Denn für sie ist Kochen Chemie – und Chemie bedeutet Veränderung der Zustände!

„Wie frisch Atem holen! Ein ausgesprochenes Vergnügen – hintersinnig, warm und unwiderstehlich.“
Claire Lombardo

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.