19,80 

Ein altes Herz kaspert für Annette (An old heart plays the fool for Annette)

Zeichnungen und Briefe von Horst Janssen an Annette Kasper (Drawings and Letters from Horst Janssen to Annette Kasper)
, , 978-3-89995-986-4 Erscheinungsdatum: 2013Auflage: 1Ausführung: 162 Seiten, 145 farbige und 3 s/w Abb., 2013, brosch.,Reihe: Veröffentlichungen des Horst Janssen Museums, Band 22
Share

Immerhin 36 Jahre beträgt der Altersunterschied zwischen dem Zeichner und Grafiker Horst Janssen und der damals zwanzigjährigen Studentin Annette Kasper (jetzt Stumpf) aus Pforzheim, als sich beide im Herbst 1985 kennenlernen.
Die Beziehung zwischen der Studentin und dem Künstler dauert nur acht Monate, genau genommen bis zum Juli 1986, und doch ist die Bedeutung dieses Liebesverhältnisses, insbesondere in seiner Nachhaltigkeit innerhalb des Oeuvres von Horst Janssen groß. Kaum eine Liebesbeziehung wurde von Janssen im Hinblick auf seine emotionale Befindlichkeit künstlerisch so intensiv verarbeitet wie diese. Hunderte Briefe, eine Vielzahl von Zeichnungen, Liebesgaben und Fotografien sind in dieser Zeit entstanden.
Bereitwillig stellt Annette Stumpf dem Horst-Janssen-Museum ihre Erinnerungen und Kostbarkeiten aus dieser intensiven, gemeinsam mit Janssen erlebten Zeit für eine sehr persönlich geprägte Präsentation zur Verfügung.
Zur Ausstellung entstanden ist ein umfangreicher Katalog mit Texten von Annette Stumpf, Ralf Busch und Friedrich Scheele.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.