Februar 6

Dagmar Berghoff und Constantin Schreiber über das, was im Leben zählt.

Lade Veranstaltungen

Über die Veranstaltung

Theater Laboratorium, Kleine Straße 8,
Oldenburg, 26121
Februar 6, 2023
20:00 - 22:00

Zum 80. Geburtstag von Dagmar Berghoff am 25. Januar 2023.
Mit Dagmar Berghoff und Constantin Schreiber begegnen sich zwei Generationen, um gemeinsam die Geschichte der ersten Frau in der Tagesschau zu erzählen – und um über die Liebe, das Leben, das Glück und die Nachrichten zu sprechen.
Als Dagmar Berghoff 1976 als erste Frau der Tagesschau die Nachrichten verlas, wurde sie zum Vorbild und zur Wegbereiterin einer ganzen Generation von Frauen. Sie stieg zur Chefsprecherin auf und verließ die Tagesschau Ende 1999, um mit ihrem Mann ein neues Leben zu beginnen – zu dem es aus tragischen Gründen nicht mehr kam. Offen und bewegend erzählt Dagmar Berghoff davon, wie sie die Kraft fand weiterzumachen, und davon, warum es sich lohnt, unerschrocken durchs Leben zu gehen.
„Ich war eine Quotenfrau, ohne das zu wollen. Bei meiner ersten Sendung stand die ganze Zeit der Chefsprecher neben mir. Ich dachte, das machen die hier so. Aber hinterher kam raus, dass er nur da stand, weil er Angst hatte, dass ich zusammenbrechen könnte, weil ich ja eine Frau bin.“

Eintrittskarten sind ab sofort bei uns in der Buchhandlung Isensee erhältlich. Das Buch „Guten Abend, meine Damen und Herren“ erscheint am 3. November 2022.

Share: