Home Isensee-Verlag nach Themen Buchhandlung
Neuerscheinungen
Bestseller
Produkte-Register
Prospekte bestellen
Info für Autoren
Suche nach Autor, Titel oder ISBN
(Datenbank Isensee Verlag)
Volltextsuche, Suche nach Stichworten, Themengebieten etc.
Ihr Warenkorb ist leer
Lieferservice
Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein über Neuerscheinungen, anstehende Lesungen etc?
Tragen Sie sich in unseren NEWSLETTER ein...
Florian Isensee GmbH
Geschäftsführer Florian Isensee
Haarenstraße 20
26122 Oldenburg

Tel.: 0441 361424-0
Fax: 0441 17872
verlag@isensee.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr von 9-18:30 Uhr
Sa von 9-17 Uhr

Amtsgericht Oldenburg HRB 3219
UST.ID: DE 160997027

Prospekte und weitere Informationen erhalten Sie unter 'Isensee nach Themen'
Bei ISENSEE KUNST erscheinen Ausstellungskataloge, Monographien und Werkübersichten. In den vergangenen Jahren sind zahlreiche wichtige Standardwerke erschienen, so über Johann Wilhelm Tischbein, Georg Müller vom Siel, Heinrich Vogeler, Horst Janssen und andere.


Unsere fünf erfolgreichsten Titel bei 'Isensee Kunst':



Jürgen Derschewsky
Biografien Oldenburger Künstler
978-3-89995-718-1
EUR 14.80
Otto Blanch, Emil Brose, Wilhelm Büppelmann, Louise Droste-Roggemann, Gustav Fuhrken, Gerd Gramberg, Amalie Hegeler Helene Kempin, Käthe Knutz, Anna Martens, Charlotte Meyer-Schomerus, Willi Meyer, Wilhelm Mohrmann, Carl Onken, Hedwig Ranafier-Bulling, Johann Ransleben, Elisabeth Schmitz, Hermann Schomerus, Hans Schuster, Ingeborg Schwonke-Harding
mehr zu diesem Titel...

Bildende Kunst in Ostfriesland im 20. und 21. Jahrhundert
Herausgeber: Annette Kanzenbach, Carsten Jöhnk
978-3-89995-763-1
EUR 19.80
Der Auricher Jurist Dr. Walter Baumfalk hat in über 30 Jahren eine Sammlung von mehr als 600 Kunstwerken zusammengetragen, die das Kunstschaffen in Ostfriesland vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart in großer Breite umfasst. Den Sammler leitete die wachsende Überzeugung, dass die regionale Kunst in Ostfriesland zu Unrecht immer wieder übersehen oder verkannt wird. Das Buch trägt dieser Überzeugung in einer repräsentativen Auswahl von Arbeiten eindrucksvoll Rechnung. Dem Individualismus und Pluralismus unserer Gegenwart entsprechend, stehen verschiedene Stile und Inhalte nebeneinander. Daraus ergibt sich höchst lebendiges Panorama, das durch seine Vielfalt und seine künstlerische Qualität überrascht.
mehr zu diesem Titel...
netzhandwerk
 > coding (html, cfml, sql) nullundeins
 > kommunikation, design